Andrea´s Produkttests - Ein Blog über interessante Produkte, Shops und Gewinnspiele

Samstag, 1. September 2018

Wasserspender mieten oder kaufen - für Büros, Schulen oder Kliniken


In der heutigen Zeit gibt es immer mehr öffentliche Bereiche, in denen Besucher warten müssen. Damit die Zeit in Schulen, der Kita oder für die
Kunden im Büro möglichst angenehm wird, gibt es hochwertige Wasserspender.

Auch Kliniken und der Pflegebereich profitieren von den Trinkwasserspendern mit oder ohne Kohlensäure. Wer sich einen Wasserspender mieten oder kaufen möchte, ist bei den Spezialisten von www.mein-wasserspender.de absolut richtig.

Dort kannst du Wasserspender und Trinkwasserspender für hygienesensible Bereiche beziehen. Eine hochwertige Qualität und ausgereifte Materialien sind für das Unternehmen selbstverständlich.

Die Vorteile der Wasserspender und der Dienstleistung

Wenn du darüber nachdenkst, in deiner Einrichtung oder deinem Unternehmen Wasserspender einzurichten, so ist dies ein richtiger und absolut logischer Schritt. Die Spender sind leitungsgebunden und bestehen aus hochwertigem Edelstahl.



Dadurch wird gewährleistet, dass die Spender langlebig sind. Durch die robuste Produktionsweise können die Spender auch nach Jahren noch verwendet werden, was einer der größten Vorteile des Dienstleisters ist.

Du, deine Mitarbeiter, Kunden und Besucher werden dir die Investition danken. Die Wasserspender produzieren mikrobiologisch einwandfreies und absolut gesundes Wasser zu einem günstigen Preis. Wenn du dir nicht sicher bist, welcher Trinkwasserspender für deinen Bereich der richtige ist, kannst du die Mitarbeiter auch telefonisch kontaktieren.

Einzigartiger Service und hochwertige Zapfstellen

Auf mein-wasserspender bekommst du den perfekten Service und kannst genau den Wasserspender erhalten, der zu deinen Bedürfnissen passt. Ob in Schulen, Büros oder für die Industrie – die einzigartigen Zapfstellen bieten je nach Modell drei Zapfstellen und sind beispielsweise für 100 – 1500 Personen ausgelegt.


Die Wasserspender sind jedoch nicht nur ein hervorragender Service für Besucher, Kunden oder Mitarbeiter. Aus ökologischer Sicht sind sie ebenso empfehlenswert, da die Verwendung dieser Wasserspender den CO2-Ausstoß reduziert. Gegenüber den im Handel vertriebenen Mineralwasserflaschen ist der Ausstoß an CO2 in etwa 20 Mal geringer.

Darüber hinaus sparst du natürlich auch aus Kostensicht. Transport, Reinigung, Verpackungen oder die Lagerung - diese Kosten kannst du durch den Einsatz eines Wasserspenders sparen. Nicht nur in Büros oder Kliniken haben die Wasserspender ihre Einsatzberechtigung. In den Schulen wird zudem der Vorteil ermöglicht, dass sich die Schüler nicht von gesüßten Getränken ernähren, sondern auf Wasser zurückgreifen. 

Nutzt du Wasserspender? Hinterlasse uns gerne einen persönlichen Kommentar.